© Konzert in imposanter Kulisse, Foto: PMSG/ Sophie Jäger

Gypsy Baroque – Musikfestspiele bringen Europas Osten nach Potsdam

Veröffentlicht am 13. Juni 2018 | Sophie Jäger

Einstimmung mit einem Glas Wein, Foto: PMSG/ André Stiebitz

In Potsdam verschmelzen viele Kulturen. So nehmen es sich die diesjährigen Musikfestspiele Potsdam Sanssouci zum Anlass, die Vielfalt europäischer Musikregionen und –traditionen klangvoll zu vereinen. Grenzenlos Europa! Das ist das Motto, welches von Musikern aus über 20 Ländern umgesetzt wird. Das Konzert “Gypsy Baroque” bildet neben dem Eröffnungskonzert in der Friedenskirche den eindrucksvollen Auftakt der Festspiele. Der Ehrenhof des Schloss Sanssouci bildet dafür die imposante Kulisse. Die Kolonnaden sind in bunte Lichter getaucht und in der Mitte strahlt die Bühne ganz dezent. In der Ferne erkennt man sogar den Normannischen Turm auf dem Ruinenberg. Was für ein Anblick! Die ersten seichten Klänge machen das Bild komplett. Das neunköpfige Orchester „Il Suonar Parlante“ ist besonders inspiriert von der Musiktradition der Roma. Unter der Leitung von Vittorio Ghielmi ist die „Zigeunermusik“ des 18. Jahrhunderts ebenso Muse wie die seltenen Manuskripte jener Meisterkomponisten, die sich von der Kunst der fahrenden Musikanten inspirieren ließen.

Klangerlebnis mit Sichtachse, Foto: PMSG/ André Stiebitz

Das Programm reicht von traditionellen Tänzen und Liedern aus Ungarn, Polen und Böhmen bis hin zu Mozart. Mit einem Mix aus Violine, Kontrabass, Cembalo und Gesang nehmen die Musiker ihr Publikum mit auf eine leichtfüßige aber auch melancholische Reise durch Europas Osten. Barocke Melodien unter freiem Himmel mitten im UNESCO-Welterbe – was will man mehr in einer lauen Sommernacht?

Weitere Konzerte in den schönsten, hsitorischen Kulissen Potsdams kann man im Rahmen der Musikfestspiele noch bis zum 24. Juni erleben. So zum Beispiel die Premiere der französischen Barockoper „L’Europe Galante“ im Orangerieschloss von Sanssouci. Oder man tafelt königlich. Im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahrs kann man hier bei exquisiter Musik die Köstlichkeiten aus dem mitgebrachten Picknickkorb im Park Sanssouci genießen.

Das Programm und Tickets zu den Musikfestspielen Potsdam Sanssouci vom 8. bis 24. Juni gibt es hier.