Ringvorlesung: Die Reformation in Brandenburg und im übrigen östlichen Europa

  • Ringvorlesung: Die Reformation in Brandenburg und im übrigen östlichen Europa © Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG), Stadt trifft Kirche (© Foto: Landeshauptstadt Potsdam / Barbara Plate | Gestaltung: Andreas Faika)

Die Reformation im Kurfürstentum Brandenburg“ – Prof. Dr. Frank Göse, Historisches Institut der Universität Potsdam

Eröffnungsvortrag der Ringvorlesung „Die Reformation in Brandenburg und im östlichen Europa“
Veranstaltungsreihe der Brandenburgischen Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH / HBPG in Kooperation mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa und der Universität Potsdam im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Jahreskampagne 2017 „Stadt trifft Kirche“ der Landeshauptstadt Potsdam.

Datum
Ort der Veranstaltung
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall
Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Landeshauptstadt Potsdam
Bereich Marketing