24 ukrainische Fotografinnen in Potsdamer Ausstellung

Putins Angriffskrieg in der Ukraine hat mehr Gesichter als die Fernsehbilder. Ukrainische Fotografinnen haben den Alltag in Bildern festgehalten. Ihre Fotowerke sind jetzt in der AE-Galerie in zu sehen. Die Profi- und Amateurfotografinnen gehören der Organisation Ukrainian Women Photographers Organization (UWPO) an. Der Verein hatte sich im Jahr 2020 gegründet, um sich in der schwierigen Zeit der Pandemie auszutauschen und ein stabiles Netzwerk zu schaffen. Verkaufserlöse gehen an den 24 ukrainische Fotografinnen in Potsdamer Ausstellung Verein “Be an Angel”, der ukranische Flüchtlinge unterstützt.

Datum
31.05.2022 bis 06.07.2022
Zeiten / weiterführende Informationen
Mi-Fr.. 15-19 Uhr, Sa.: 12-16 Uhr (außer am 04.06.)
Info / Kontakt
AE Galerie
Charlottenstraße 13
14467 Potsdam