Ausstellung “Fragmente und Perspektiven”

  • Ausstellung “Fragmente und Perspektiven” © Ausstellung in der Nagelkreuzkapelle, Foto: Monika Schulz-Fieguth

Die Ausstellung zur Garnisonkirche “Fragmente und Perspektiven” wurde im Januar 2012 in der Nagelkreuzkapelle eröffnet und zeigt die Geschichte der Garnisonkirche und die Pläne für ihren Wiederaufbau. Die Ausstellung ist täglich (außer montags) von 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet (Breite Straße 7 in 14467 Potsdam). Wenn Sie eine Führung buchen möchten oder weitere Informationen suchen, melden Sie sich unter 0331 20 11 830.