Die sowjetische Geheimdienststadt „Militärstädtchen Nr. 7“

  • Die sowjetische Geheimdienststadt „Militärstädtchen Nr. 7“ © Peter Frenkel, Stern im Bornstedter Feld, © Potsdam Museum

Das „Militärstädtchen Nr. 7“ war über 40 Jahre lang einer der wichtigsten westlichen Vorposten des KGB: die Deutschlandzentrale der sowjetischen Militärspionageabwehr.

Anmeldung: mail@gedenkstaette-leistikowstrasse.de
Treffpunkt: Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße

Eintritt: frei

Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung „Potsdam unter dem Roten Stern -Hinterlassenschaften der sowjetischen Besatzungsmacht 1945 bis 1994“

Datum
06.10.2019
14:00 Uhr
Info / Kontakt
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
+49(0)331/289846838