Ein Atelierhaus-Jubiläum in vier Teilen – Teil 3

  • Ein Atelierhaus-Jubiläum in vier Teilen – Teil 3 © Atelierhaus-Jubiläum, Foto: KunstHaus, Bernd Hiepe
  • Ein Atelierhaus-Jubiläum in vier Teilen – Teil 3 © Atelierhaus-Jubiläum, Foto: KunstHaus, Bernd Hiepe
  • Ein Atelierhaus-Jubiläum in vier Teilen – Teil 3 © Atelierhaus-Jubiläum, Foto: KunstHaus, Bernd Hiepe

25 Jahre Aktionsraum Panzerhalle.

Silvia Klara Breitwieser, Birgit Cauer, Frauke Danzer, Carsten Hensel, Michael M. Heyers, Eva Kohler, Bettina Schilling, Anita Staud und Dagmar Uhde.

Ein Atelierhaus-Jubiläum in vier Teilen:
Teil 1: KunstHaus Potsdam, 26.07. bis 06.09.2020
Teil 2: Galerie M Potsdam, 06.08. bis 06.09.2020
Teil 3: Neues Atelierhaus Panzerhalle, 04. bis 05.09.2020
Teil 4: Kommunale Galerie Berlin, 22.11.2020 bis 24.01.2021

Vor 25 Jahren, im Juli 1995, eröffnete eine Gruppe von mehr als 20 Künstler*innen auf einem leerstehenden Militärgelände in Groß Glienicke das „Atelierhaus Panzerhalle“. Arbeits- und Ausstellungs- ort war eine 1000 m² große Panzerreparaturwerkstatt sowie das umliegende, eindrücklich-ruinöse 700.000 m² große Kasernenareal.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Di -So: 12–17 Uhr,
Preise
frei, der Zutritt unterliegt den Hygiene-Empfehlungen zur Corona-Pandemie
Ort der Veranstaltung
Neues Atelierhaus Panzerhalle
Heinz-Sielmann-Ring 2
14476 Potsdam
Info / Kontakt
Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.
Ulanenweg 9
14469 Potsdam