Emilie.200 – Ausstellungseröffnung

Mit einer Sonderausstellung läutet das Theodor-Fontane-Archiv das Jubiläumsjahr zu Emilie Fontanes 200. Geburtstag ein. Im Mittelpunkt steht die Neuerwerbung der Gouache “Lesende Dame” von Adolph von Menzel, die Emilie gewidmet ist und deren Entstehungs- und Überlieferungszusammenhang die Beziehung der Fontanes zu dem Maler beleuchtet. Die Ausstellungseröffnung findet im Rahmen des Internationalen Museumstags statt, zu dem die im Verbund Kultur am Pfingstberg zusammengeschlossenen Häuser einladen. Neben Führungen durch die Ausstellung bietet das Archiv auch Führungen durch die Villa Quandt an.

Datum
Preise
Eintritt frei
Info / Kontakt
Theodor-Fontane-Archiv
Juliane Heilmann
Große Weinmeisterstr. 46/47
14469 Potsdam