Exoten unter der Lupe in der Biosphäre Potsdam

  • Exoten unter der Lupe in der Biosphäre Potsdam © Exoten unter der Lupe

Potsdams exotische Winterbox: Familienschmaus

Herbstprogramm in der Biosphäre Potsdam

Besucher können auf experimentelle Weise den Dschungel erforschen und in der bunten Vielfalt des Potsdamer Regenwaldes dem grauen Herbstwetter entkommen. Unter dem Motto „Exoten unter der Lupe“ sind große und kleine Besucher zu einer spannenden Rallye durch den Dschungel aufgerufen und lüften dabei so einige Tropengeheimnisse.
An 9 Rallyestationen wird der tropische Regenwald mit allen Sinnen entdeckt: Wie sehen Insekten unter der Lupe aus und wie riechen Koriander und Kardamom? Und was ist eigentlich der Lotuseffekt? An den spannenden Mitmachstationen entlang der dichten Dschungelpfade warten exotische Experimente auf die ganze Familie.

Zusätzlich wird es vom 20. Oktober bis zum 4. November 2018 ein besonderes Herbstferien-Special im geben. In den Ferien können Besucher täglich um 13, 14 und 15 Uhr gemeinsam mit den Biosphäre-Guides die Tropen an spannenden Dschungelstationen entdecken

Datum
Preise
Das Herbstprogramm "Exoten unter der Lupe" findet täglich in der Biosphäre Potsdam statt und ist bereits im Eintrittspreis enthalten.