Gemäldeausstellung “Mein Potsdam” in der Biosphäre Potsdam

  • Gemäldeausstellung “Mein Potsdam” in der Biosphäre Potsdam © Gemälde Biosphäre Potsdam, Foto: Andrea Jennert, Lizenz: Andrea Jennert

Neben unserer tropischen Erlebniswelt hat die Stadt Potsdam noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Ab dem 22. Juni wird es nun möglich sein, sich die Schlösser, Kirchen und andere charakteristische Plätze unserer wunderschönen Stadt bei einem einzigen Ausflug in die Biosphäre Potsdam anzusehen. 15 Gemälde der Künstlerin Andrea Jennert zeigen all unsere Lieblingsorte in der Stadt, von Schloss Sanssouci und dem Neuen Palais, bis hin zum Holländischen Viertel, dem Nauener Tor und der Glienicker Brücke. Sogar zwei Bilder unserer Tropenhalle können Sie im Grünen Gang bewundern.

Andrea Jennert ist Künstlerin aus Potsdam und hat die Straßen und Sehenswürdigkeiten schon vom Kinderwagen heraus beobachtet. Auch später zog es sie jedoch nicht aus der Stadt. Als Klavierlehrerin und Buchautorin lebt Sie in der Landeshauptstadt und fand erst später zur Malerei. Nach dem musikalischen Klang und dem Wortklang erobert sie sich inzwischen auch Form- und Farbklänge auf Leinwänden. Zuerst mit

Datum
06.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
07.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
08.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
09.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
10.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
11.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
12.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
13.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
14.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
15.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
16.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
17.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
18.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
19.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
20.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
21.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
22.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
23.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
24.07.2022
10:00 Uhr - 19:00 Uhr
25.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
26.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
27.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
28.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
29.07.2022
09:00 Uhr - 18:00 Uhr