GESTALTEN gestalten. Malereien von Martina Dittmann-Poser

  • GESTALTEN gestalten. Malereien von Martina Dittmann-Poser © Martina Dittmann, promo

GESTALTEN gestalten. Den Pfingstberg gestalten. Seit Hunderten von Jahren befindet sich das heutige Pfingstberg-Ensemble in Wandlung, wird gestaltet und (wieder-) belebt: von Winzern, Bauherren und Architekten, Teetrinkern, Königlichen…. Heute ist der Ort vor allem lebendig durch Ehrenamtliche, Kulturfreunde, Vereinsmeier, Künstler und Familien.

Heute, mehr als 30 Jahre später, ist es für sie ein großer Reiz, diese Spuren in eine figürliche Darstellung zu bringen. Die Künstlerin betrachtet ihre Ausstellung als Brücke zwischen den aktiven Mitgliedern des Pfingstberg-Vereins, den Lustwandelnden in der Vergangenheit und den heutigen Besuchern auf dem Pfingstberg – dank des persönlichen Engagements vieler.

Ausstellung im Pomonatempel, immer geöffnet samstags, sonntags und feiertags von 14-17 Uhr.

Datum
21.04.2019 bis 10.06.2019
14:00 Uhr - 21:00 Uhr
Preise
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Ort der Veranstaltung
Belvedere Pfingstberg, Gartenanlage
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Förderverein Pfingstberg in Potsdam e.V.