Halloween-Taschenlampenführung im Naturkundemuseum Potsdam

  • Halloween-Taschenlampenführung im Naturkundemuseum Potsdam © Halloween mit Brandenburgs Tieren im Museum feiern, Foto: Naturkundemuseum Potsdam/ D. Marschalsky
  • Halloween-Taschenlampenführung im Naturkundemuseum Potsdam © Halloween mit Brandenburgs Tieren im Museum feiern, Foto: Naturkundemuseum Potsdam/ D. Marschalsky
  • Halloween-Taschenlampenführung im Naturkundemuseum Potsdam © Halloween mit Brandenburgs Tieren im Museum feiern, Foto: Naturkundemuseum Potsdam/ D. Marschalsky

Im Naturkundemuseum Potsdam erwachen an Halloween die Museumsgeister zum Leben. Am Samstag, dem 27. Oktober 2018, können Kinder im Schein der Taschenlampen das dunkle Museum erkunden und einen magischen Abend mit den Tieren aus Brandenburgs verbringen.
Verkleidete Kinder sind bei den Taschenlampenführungen gern gesehene Gäste. Außerdem können sich Kinder bis zu einer Stunde vor den Führungen kostenfrei im Foyer schminken lassen. Ab 17 Uhr wartet eine Künstlerin darauf, die Kinder schaurig schön mit Fledermäusen, Spinnen & Co. zu bemalen.

Informationen:
Taschenlampe nicht vergessen! | Begrenzte Teilnehmerzahl auf 20 Kinder pro Führung | Ticket-Vorverkauf ab 1. Oktober 2018 im Museum oder verbindliche Anmeldung erforderlich | bitte Wartezeiten beim kostenfreien Kinderschminken einplanen | Treffpunkt im Foyer 15 Minuten vor Begin | Zuspätkommende können leider nicht mehr an der Führung teilnehmen | Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern

Datum
27.10.2018
17:30 Uhr - 21:15 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Achtung:
Taschenlampenführung für Kinder ab 6 Jahren von 17:30 bis 18:15 Uhr und 18:30 bis 19:15 Uhr | Taschenlampenführung für Kinder ab 8 Jahren von 19:30 bis 20:15 Uhr und 20:30 bis 21:15 Uhr
Preise
8 Euro pro Person