PARALLELeWELTEN

  • PARALLELeWELTEN © Kunstverein KunstHaus, Foto: Nadine Redlich, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
  • PARALLELeWELTEN © Kunstverein KunstHaus, Foto: Nadine Redlich, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Fotografische Bilder gehören mehr denn je zu unserem Alltag. Sie vermitteln auch heutzutage eine Glaubwürdigkeit des Abgebildeten, von Ereignissen und Szenerien. Die drei Künstlerinnen Caroline Dlugos, Margareta Hesse, Rosário Rebello de Andrade machen mit ihren künstlerischen Werken die Diskrepanz zwischen dem fotografischen Bild, dem Abbild und der vermeintlichen Wirklichkeit bewusst. Allerdings nutzen die drei Künstlerinnen die Fotografie nicht in ihrer abbildenden Funktion, sondern als einen auf Wirklichkeit verweisenden und sie zitierenden Teil medienübergreifender Bildkonstruktionen. Sie zeigen Schnittstellen zu parallelen Wirklichkeiten auf, so dass Mehrschichtigkeit, Beziehungen und Bezüge, Blickrichtungen und Perspektiven sowohl in den einzelnen Werken als auch in den Korrespondenzen der Werke im Ausstellungsraum aufeinandertreffen.

Datum
31.10.2021 bis 12.12.2021
Zeiten / weiterführende Informationen
Mittwoch bis Sonntag 12 bis 17 Uhr
Preise
Eintritt frei