The End Is Near, Here – Fotos von Michael Dressel

Michael Dressel, 1958 in Ost-Berlin geboren, Bühnenbildner, beim Fluchtversuch über die Mauer verhaftet und zwei Jahre in einem Stasi-Gefängnis inhaftiert, fand mit 27 Jahren seinen Weg nach Los Angeles. Über Jahre, in denen er als Sound Editor in zahlreichen renommierten Hollywood-Filmen arbeitete, photographierte er auf den Straßen der Stadt Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen. Eine schwer einzuordnende Spannung zwischen Verunsicherung, ja, Befremdung und gleichzeitig das Gefühl, diesen irritierenden, verlorenen, gezeichneten Menschen doch nahe zu sein und ihre Würde zu erkennen — dies macht die Faszination von Dressels Arbeiten aus.
In den neuen Arbeiten zeigt er seine Sicht auf die eher negativen Entwicklungen in Amerika und in der Welt.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
27. 07 .2024 um 18 Uhr Vernissage
Ausstellung vom 27. Juli – 8. September 2024
Geöffnet: Mittwoch bis Sonntag 14 – 18 Uhr
Preise
Eintritt frei
Info / Kontakt
sans titre e.V.
Mikos Meininger
Französische Str. 18
14467 Potsdam