Vernissage: „Träumereien – Sehnsüchte“ – Malerei und Plastik von Bärbel Richter und Andrea Eichenberg

  • Vernissage: „Träumereien – Sehnsüchte“ – Malerei und Plastik von Bärbel Richter und Andrea Eichenberg © 2017-08-12 Pomonatempel, Foto: Leo Seidel, Lizenz: SPSG/ FVP

Bärbel Richter und Andrea Eichenberg schließen mit ihrer Doppelausstellung “Träumereien – Sehnsüchte” die von den Mitgliedern des Fördervereins Pfingstberg in Potsdam e.V. kuratierte Ausstellungsreihe “Mitglieder des Fördervereins stellen aus” ab. Der Förderverein setzt sich für den Erhalt des historischen Pfingstbergensembles ein. Die Ausstellungsreihe ermöglicht es den Mitgliedern, sowohl ihre Kunst zu präsentieren als auch ihre Verbundenheit zum Pfingstberg-Ensemble und dem Verein auszudrücken. In der Ausstellung „Träumereien – Sehnsüchte“ sind Acrylmalereien sowie Gewebe von Andrea Eichenberg, und Keramik von Bärbel Richter zu sehen.

Ausstellungszeitraum: 10. Juli bis 21. August 2022, immer samstags, sonntags und feiertags von 14-17 Uhr

Datum
09.07.2022
14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Preise
Eintritt frei, Spenden erwünscht
Ort der Veranstaltung
Belvedere auf dem Pfingstberg, Pomonatempel
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Förderverein Pfingstberg
Große Weinmeisterstraße 45a
14469 Potsdam