Indische Ragas unterm Sternenhimmel

  • Indische Ragas unterm Sternenhimmel © Foto: Sebastian Dreyer

Indische Ragas – das sind Melodien von Tag und Nacht, Licht und Schatten, Sonne und Mond.
Farbige Verwirbelungen treffen auf strenge Strukturen, filigrane Ornamentierungen auf starke
Klangfundamente. Der Sitarist Sebastian Dreyer und der Tablavirtuose Yatziv Caspi schöpfen aus
diesem Fundus und präsentieren Ragas, die vor allem in der Nacht ihre magische Wirkung ausüben.
Der Sternenhimmel des Planetariums lädt dabei zum Davonschweben ein.

Datum
15.04.2023
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
14,-/10,- €