Nikolaisaal Potsdam: Brahms-Nacht “Liebe in Variationen”

  • Nikolaisaal Potsdam: Brahms-Nacht “Liebe in Variationen” © Ragna Schirmer, Foto: Maike Helbig

Ein Abend mit Liebesbotschaften in Tönen: Johannes Brahms und die Liebe – ein Kapitel für sich. Wie sag ich’s meiner Angebeteten? Am liebsten durch die musikalische Blume oder im Dreivierteltakt, wie dieser durch und durch romantische Abend zeigt. Während die renommierte Pianistin Ragna Schirmer den musikalischen „Geheim-Botschaften” nachspürt…

Programm Teil 1:
Clara Wieck: Romance variée op. 3
Robert Schumann: Impromptus über ein Thema von Clara Wieck op. 5
Clara Schumann: Variationen über ein Thema von Robert Schumann fis-Moll op. 20
Johannes Brahms: Variationen über ein Thema von Robert Schumann op. 9

Pianistin:
Ragna Schirmer

Programm Teil 2:
Johannes Brahms:
Liebeslieder-Walzer op. 52
Klavierwalzer zu vier Händen op. 39
Neue Liebeslieder op. 65

Künstler:
Dresdner Kammerchor
Leitung: Michael Alber
Michael Schütze & Marcelo Amaral, Klavier

Veranstalter: Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH

Datum
30.03.2019
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Preise
35,00 € | 30,00 € | 25,00 € | 20,00 € | 10,00 €
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Wilhelm-Staab-Straße 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-2888822