Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Impro-Café Barock

  • Musikfestspiele Potsdam Sanssouci: Impro-Café Barock © Genusswerkstatt, Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann

Bei diesem Abend rund um die elektrisierende Kunst des Augenblicks wollen alle nur das Eine:
Spielen und das Erlebnis Improvisation mit Ihnen teilen. Die vier Impro-Meister geben »in concert« Proben ihrer Kunst, hinzu gesellen sich ihre gelehrigen Schüler und Dorothee Oberlinger als Special Guest. Ganz nebenbei erfahren Sie im Gespräch, was Sie schon immer über Improvisation wissen wollten, aber nie zu fragen wagten. Entspannt zu genießen bei einem Glas Wein & Imbiss und per Video-Livestream auf rbb Kultur ausgestrahlt…

Künstler:
Laura Totenhagen, Stimme
Margret Köll, Harfe
Rolf Lislevand, Laute
Doron Sherwin, Zink
Bernhard Schrammek, Moderation

als Gäste:
Dorothee Oberlinger, Blockflöten
Luise Enzian, Harfe
Marine Madelin, Gesang
André Lislevand, Viola da gamba
I ZEFIRELLI
Luise Catenhusen, Blockflöte
María Carrasco Gil, Violine
Jakob Kuchenbuch, Violoncello
Tobias Tietze, Laute, Gitarre
Jeroen Finke, Perkussion, Bariton
Tilmann Albrecht, Cembalo, Perkussion

Datum
17.06.2020
20:00 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Einlass ab 19:00 Uhr.
Preise
25,00 Euro Getränke & Imbiss à la carte sind nicht im Ticketpreis enthalten, begrenztes Sitzplatzangebot.
Ermäßigung/Sonstiges: Junges Festspielticket 15,00 Euro für junge Leute bis 30 Jahre (begrenztes Kontingent)
Ort der Veranstaltung
Genusswerkstatt Potsdam im Marstall
Breite Straße 1 A
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Musikfestspiele Sanssouci und Nikolaisaal Potsdam gGmbH
Ticket-Galerie im Nikolaisaal Potsdam
Wilhelm-Staab-Str. 10/11
14467 Potsdam
+49 (0)331-28 888 29