2. Musikalischer Stadtspaziergang «Italien in Potsdam»

  • 2. Musikalischer Stadtspaziergang «Italien in Potsdam» © Turmvilla (Winzerhaus) am Winzerberg in Potsdam, Foto: Stefan Z.
  • 2. Musikalischer Stadtspaziergang «Italien in Potsdam» © Turmvilla in der Gregor-Mendel-Straße, Foto: Ingrid Bathe, Lizenz: Ingrid Bathe
  • 2. Musikalischer Stadtspaziergang «Italien in Potsdam» © Marc Fitze, Foto: Ursina Humm

Vom Pavillon am Werner-Alfred-Bad aus führt die Architektin Ingrid Bathe auf 3,5 Kilometern durch das italienische Potsdam. König Friedrich Wilhelm IV. (1795–1861) gab in der preußischen Residenzstadt als leidenschaftlicher Italien-Verehrer Impulse für zahlreiche Bauten im italienischen Stil. Wir entdecken Turmvillen entlang der Weinbergstraße und Gregor-Mendel-Straße bis zum Winzerberg, der einen fantastischen Panorama-Blick über die Stadt bietet. Hinter der Terrassenanlage gelangen wir durch das Triumphtor in den Schlosspark Sanssouci. Anschließend können Sie in einem Café Rast machen. Unser Ziel ist die Erlöserkirche, die eine außergewöhnlich gute Akustik bietet. Der Schweizer Organist Marc Fitze wird sie bei seinem Konzert ab 19:30 mit beeindruckenden Klängen erfüllen.
Anmeldung bis 20. August 2024 per E-Mail unter tourismus@kulturfeste.de. Auskunft unter Tel. 0331-97933-0

Datum
Preise
20,- Euro (inkl. Konzertticket und Tourguide, Bezahlung bar bei Tourbeginn)
Info / Kontakt
Kulturfeste im Land Brandenburg e.V.
Frau Steinke
Am Bassin 3
14467 Potsdam