Alexander von Humboldt. Auf den Spuren eines bedeutenden Gelehrten

  • Alexander von Humboldt. Auf den Spuren eines bedeutenden Gelehrten © Alexander von Humboldt, 1843, Portrait von Joseph Karl Stieler

Im September jährt sich der Geburtstag Alexander von Humboldts zum 200. Mal. Der große Naturforscher und Vorreiter des Umweltschutztes war mit seinen berühmten Kosmos-Vorlesungen auch der Vorläufer der Urania-Idee. Wir ehren ihn mit einer Exkursion und begeben uns durch Berlin auf seine Spuren: beginnend am Standort seines Geburstshauses in der Jägerstraße über die Humboldtuniversität und seine letzte Wohnstätte in der Oranianburger Straße bis nach Wartenberg und Falkenberg.

Exkursionsleitung:
Dr. Ingo Schwarz, Projekt „Alexander von Humboldt auf Reisen. Wissenschaft aus der Bewegung“ an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
Dr. Mathias Iven

Datum
26.09.2019
Zeiten / weiterführende Informationen
Für Potsdamer: 9.00 Uhr vor dem Wasserturm am Potsdamer Hbf.
Für Berliner: 10.15 Uhr Jägerstraße 22/23
Preise
Teilnehmerpreis: 39,00 €, zzgl. eigene Tageskarte Berlin-ABC (für Potsdamer) bzw. Berlin-AB (für Berliner)