Weile #24

  • Weile #24 © Foto: © Katrin Wittig

WEILE ist eine performative Installation, die sich eine karge Fläche an der Kreuzung Schnellstraße (Humboldtbrücke) und Berliner Straße vornimmt, um diese zu betrachten, genauer hinzuschauen, zu beleben und eben zu verweilen. Seit März 2024 nimmt eine Kamera laufend die kleinen Veränderungen, Besuche, Passagen und Interventionen auf, um diese zu dokumentieren und die Aufnahmen anschließend zugänglich zu machen. WEILE lädt Passant*innen ein, an Momenten der Forschung und Erkundung teilzunehmen sowie an Augenblicken, in denen die Perspektive nur dazu dient gewechselt zu werden. WEILE feiert, dass Flora, Fauna und Menschen gemeinsam mit Beton, Steinen, Wind und Sonne zur selben Zeit am selben Ort sind.

Datum
06.07.2024
16:00 Uhr - 21:00 Uhr
Preise
Eintritt frei