Apfelfest in der Kolonie Alexandrowka

  • Apfelfest in der Kolonie Alexandrowka © Russische Kolonie Alexandrowka_Barbara Plate

Als Beitrag zum 1025. Stadtgeburtstag veranstaltet das Museum Alexandrowka in der Russischen Kolonie 2 ein Apfelfest.

Programm:
11 bis13 Uhr und 15 bis17 Uhr: Führung durch die Russische Kolonie mit Andreas Kalesse (ehem. Leiter der Potsdamer Denkmalschutzbehörde)

11 bis19 Uhr: Kleines Marktgeschehen mit regionalen Händlern, u.a. russische Produkte, Saft und Apfelwein, Obst und Gemüse aus dem Ökodorf Brodowin, Verkauf von Obstbäumen und Gartenbüchern u.v.m.

• Apfelkuchen verschiedenster Variationen und russische Spezialitäten
• Ausstellung Malerei
• Beratungsstand Pflanzenschutzdienst
• Mobile Obstpresse
• Verkauf von Äpfeln aus der Kolonie Alexandrowka
• Pomologische Führung mit Obstbaumveredelungsschnitt
• inteGrazia – Schule der Künste: Russischer Tanz und Gesang
• Infostand und Beratung durch Pomologen – Apfelbestimmung durch Pomologen
• Russische Musiker

Datum
29.09.2018
11:00 Uhr - 19:00 Uhr
30.09.2018
11:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Zeiten / weiterführende Informationen
Sie möchten Potsdam zum Apfelfest besuchen?
Nutzen Sie unser „Apfel-Arrangement“.
Preise
Der Eintritt in den Garten ist frei.

Sie möchten Potsdam zum Apfelfest besuchen?
Nutzen Sie unser „Apfel-Arrangement“.
Info / Kontakt
Museum Alexandrowka + Café Uschakof
Frau Felgenhauer
Russische Kolonie 2
11169 Potsdam