Jubiläumsveranstaltung – 20 Jahre Kunstverein KunstHaus Potsdam

  • Jubiläumsveranstaltung – 20 Jahre Kunstverein KunstHaus Potsdam © Kunstverein Kunsthaus Potsdam, Foto: Nadine Redlich, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Der Kunstverein KunstHaus Potsdam feiert am kommenden Sonntag, den 28. August 2022 sein
20jähriges Jubiläum. Im Jahr 2002 wurde der Kunstverein KunstHaus Potsdam gegründet, die
erste Ausstellung fand im Dezember 2002 statt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Martin Gorholt und die künstlerische Leiterin Rahel Schrohe werden Dr. Manja Schüle, Kulturministerin des Landes Brandenburg und Noosha Aubel, Kulturbeigeordnete der Stadt Potsdam Grußworte halten. In Gesprächsrunden wird auf die Geschichte des Vereins eingegangen: Die stellvertretende Vorsitzende Katja Dietrich-Kröck spricht mit den Gründungskünstlern Hubertus von der Goltz und Frank Michael Zeidler, Martin Gorholt mit den vier Vorsitzenden seit 2002: Katharina Schnitzler, Gudrun Gorka-Reimus, Renate Griesebach und Dr. Birgit Möckel.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von KAPmodern mit Tobias Lampelzammer und
der ukrainisch-deutschen Musikgruppe BUDU.

Datum
Preise
frei