Orgelfest Potsdam

  • Orgelfest Potsdam © Fenster Nikolaikirche, Foto: PMSG, Nadine Redlich
  • Orgelfest Potsdam © Orgel Nikolaikirche, Foto: PMSG, Nadine Redlich

Mit dem Auftaktkonzert „Groezinger/Wiede – organ, piano and percussion“ am Freitag, 7. September 2019 (19-22 Uhr) beginnt das diesjährige Orgelfest in der Nikolaikirche Potsdam.
Zwei langjährige musikalische Partner wirken zusammen mit Improvisationen und Kompositionen, Klangfarben und Strukturen: Schlagwerker, Komponist, DJ und Percussionist Jürgen Groezinger (Berlin/Ulm) und Nikolaikantor Björn O. Wiede.

Weitere Termine sind eine Orgelführung (11.15 Uhr) und das Orgelkonzert am Sonntag, 8.September (18 Uhr), mittägliche Orgelmusiken bei Exkursen an die Orgeln der Französischen und Katholische Kirche Potsdam, Filmlivemusik an der Kinoorgel des Filmmuseums, eine Führung im Potsdam Museum mit Musik, das Konzert des Hamburger Duos Thomas Pietsch (Barockvioline) und Dagmar Lübking (Orgel) am Mittwoch (11. September) und der Brandenburgische Orgeltag am 14. September, bei der sich den ganzen Tag über Organisten aus Brandenburg in der Landeshauptstadt vorstellen.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Alle Termine und weitere Informationen unter www.nikolaiorgel.de
Preise
Karten sind an allen Vorverkaufsstellen und an den Abendkassen erhältlich. Schüler und Studenten erhalten immer freien Eintritt. Tickettelefon: 030 479 974 50.
Ort der Veranstaltung
verschiedene Orte in Potsdam
14467 Potsdam
Info / Kontakt
St. Nikolaikirche Potsdam
Am Alten Markt
14467 Potsdam