Schloss & Park Babelsberg: A British Day

  • Schloss & Park Babelsberg: A British Day © A British Day, Foto: SPSG, Lizenz: SPSG

Der gemeinsame Erlebnistag – eine Kooperation zwischen dem Deutschen Filmorchester Babelsberg und der SPSG – fällt in diesem Jahr auf den Tag der Grundsteinlegung von Schloss Babelsberg am 1. Juni 1834. Die majestätisch am Ufer der Havel thronende Schloss- und Parkanlage im Stil der englischen Neugotik wurde ab 1833 für den Prinzen Wilhelm von Preußen (später Kaiser Wilhelm I.) und seine Gemahlin Prinzessin Augusta von Sachsen-Weimar von namhaften Architekten und Gartengestaltern wie Karl Friedrich Schinkel, Ludwig Persius, Peter Joseph Lenné und Fürst Pückler als Sommerresidenz errichtet.
Das Jahr 1834 steht im Fokus des diesjährigen „A British Day“. Die Gäste können zwischen Expertinnenführungen und szenischen Spaziergängen wählen. Diese sind jeweils verknüpft mit dem Besuch eines nachmittäglichen Hofkonzerts am Schloss Babelsberg. Das vielfältige Programm lässt die spannende frühe Zeit von Babelsberg am Originalschauplatz lebendig werden.

Datum
01.06.2024
11:00 Uhr - 20:00 Uhr
Tickets kaufen
Ort der Veranstaltung
Schloss und Park Babelsberg
14482 Potsdam
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0) 0331.96 94-107