UNESCO-Welterbetag im Park Babelsberg

  • UNESCO-Welterbetag im Park Babelsberg © Schloss Babelsber, Foto: PMSG

Grünes Welterbe – Potsdam und die historischen Gärten
Was macht der Klimawandel mit unseren historischen Gärten und wie gehen wir mit diesen neuen Herausforderungen um? Die Frage stellt sich umso dringlicher, da die Auswirkungen nach dem Sturm Xavier direkt vor unserer Haustür schmerzlich zu erleben waren. Auf mehreren Bühnen und an verschiedenen Schauplätzen werden anlässlich des UNESCO-Welterbetags im Park Babelsberg unterschiedliche Programmpunkte geboten, die Kultur und Wissenschaft verbinden: Exkursionen in den Park, Lesungen mit prominenten Schauspielern, Musik und Angebote für Kinder.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Gemeinsame Veranstaltung der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW), des Deutschen GeoForschungsZentrum Potsdam (GFZ), der Landeshauptstadt Potsdam und der SPSG.