Augenblicke im Schloss * Filmvorführung “Herrliche Zeiten”

  • Augenblicke im Schloss * Filmvorführung “Herrliche Zeiten” © Schloss Sacrow (c) KRANZ PR

Was eine „barrierefreie Filmfassung“ ist und wie es funktioniert, wird gezeigt in Anwesenheit von Barbara Fickert (blinde Redakteurin und Inhaberin der WebSite: www.kinoblindgaenger.de), Roger Zepp, Redakteur der Hörfilmfassung „HeRRliche Zeiten“, Martina Urgesi, Chefuntertitlerin bei No Limits Media und Seneit Debese, Geschäftsführerin der weltweit einzigen APP für Hörfilmfassungen.
Stephan Kalesse, der für barrierefreie Filmfassungen von Jurrassic World, Mamma Mia oder The Fast and the Furios, verantwortlich zeichnet, führt durch den Abend.
Wir erleben im Schloss Sacrow wie es ist, wenn man einen Film ohne Bilder „sehen“ und ohne Töne „hören“ kann.
Im Anschluss zeigen wir Ihnen dann in voller Länge die mit dem „Prädikat Wertvoll“ ausgezeichnete starbesetzte Komödie von Oscar Röhler: Herrliche Zeiten.
Mit HeRRliche Zeiten stellt Oskar Roehler hoch amüsant Fragen nach Schein und Sein sowie Freiheit, Moral und Menschenrechte auf den Prüfstand.

Datum
Preise
10 Euro, ermäßigt 5 Euro (