Climate Warriors – Krieger für die Energiewende

Nach seinen engagierten Filmen „Die Vierte Revolution“ und „Power to Change“ setzt sich auch dieser neue Film von Carl-A. Fechner weltweit mit neuen Aktionen für die Umstellung auf 100 Prozent Erneuerbare Energie ein. Mit einem besonderen Blick auf den Versuch der Trump-Administration, in den USA die Energiewende aufzuhalten, gibt dieser Dokumentarfilm jenen Menschen eine Stimme, die unermüdlich für eine nachhaltige und gerechte Zukunft kämpfen. Sie glauben an die Möglichkeit einer Energie-Revolution, wenn sich jeder Einzelne engagiert. Ein Mut machendes Plädoyer für Frieden und soziale Gerechtigkeit, das hier noch vor seinem Kinostart am 6. Dezember 2018 eine Voraufführung hat.

Anschließendes Filmgespräch mit den Regisseuren des Films Carl-A. Fechner, Nicolai Niemann und Prof. Stefan Rahmstorf, Wissenschaftler am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK). Moderation: Ernst-Alfred Müller, FÖN e.V.

Datum
Preise
Eintritt: 3,00 Euro