Das Flötenkonzert von Sanssouci

  • Das Flötenkonzert von Sanssouci © Filmmuseum, Foto: PMSG, Andrè Stiebitz

R: Gustav Ucicky, D: Otto Gebühr, Renate Müller, Hans Rehmann, D 1930

Otto Gebühr im ersten Fridericus-Film der Tonfilmzeit. Im Film hintertreibt Friedrich II. wenige Tage vor Ausbruch des Siebenjährigen Krieges listig das Bündnis seiner politischen Gegner. Nebenher rettet er auch noch die Ehe eines treuen Majors. Mit der Liebeskomödie beglückte die Ufa ihr Operettenpublikum, mit den nationalistischen Appellen die reaktionären Kräfte in der Gesellschaft.

Otto Gebühr war ein deutscher Schauspieler. Berühmt wurde er in der Rolle des Preußenkönigs Friedrich des Großen, die er zwischen 1920 und 1942.

Einführung: Evelyn Hampicke (Filmhistorikerin)

In Zusammenarbeit mit dem Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Datum
Preise
6,00 Euro. Bei Vorlage einer Eintrittskarte des Potsdam Museums oder der Filmvorführungen im Filmmuseum erhalten Besucher*innen wechselseitig ermäßigten Eintritt.
Info / Kontakt
Filmmuseum Potsdam
Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Breite Straße 1A
14467 Potsdam