Die Werckmeisterschen Harmonien

  • Die Werckmeisterschen Harmonien © Filmmuseum, Foto: Andrè Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Ein Drama aus dem Jahr 2000 von Béla Tarr mit Lars Rudolph, Hanna Schygulla und Peter Fitzgerald. Es ist Winter in einer ungarischen Kleinstadt, als sich ein Wanderzirkus der Ortschaft nähert. Seine Hauptattraktionen sind ein ausgestopfter Wal und ein sagenumwobener Herzog. Schon vor der Ankunft des Zirkus ranken sich Gerüchte um das Unheil, welches er mit sich bringen soll. Am Ende schlagen die Unsicherheiten in Gewalt um.

Datum
Preise
Empfohlen wird eine rechtzeitige Ticketreservierung.
Info / Kontakt
Filmmuseum Potsdam
Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Breite Straße 1A
14467 Potsdam