„Es kommt darauf an das Hoffen zu Lernen“ (Dokumentarfilm, 2023, Regie: Annette Dorothea Weber)

  • „Es kommt darauf an das Hoffen zu Lernen“ (Dokumentarfilm, 2023, Regie: Annette Dorothea Weber) © Filmstill Es kommt drauf an das Hoffen zu lernen, Foto: Annette Dorothea Weber, Lizenz: Annette Dorothea Weber

Begleitveranstaltung zur Ausstellung „Ich würde sofort wieder in die Kohle gehen …“ – Christina Glanz. Fotografien einer Transformation in Kooperation mit Extinction Rebellion Potsdam

Bis heute werden Dörfer abgebaggert und umgesiedelt, um die Braunkohle in der Lausitz zu fördern – zuletzt das Dorf Lieberose im Jahr 2022.

Der Film erzählt die Umsiedlungsgeschichten von Menschen, Friedhöfen, Schafen und Ameisen. Sie erzählen von tiefen Wunden und Veränderungen, aber auch von Hoffnung auf mehr Wohlstand und einer neuen Heimat.

Im Anschluss folgt ein moderiertes Gespräch zwischen der Regisseurin Annette Dorothea Weber und der Cottbuser Klima-Aktivistin Rebekka Schwarzbach.

Ort der Veranstaltung
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG)
Kutschstall, Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
+49(0)331-6208559
Info / Kontakt
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG)
Kutschstall Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
+49(0)331-6208559