Filmmuseum: Female Landscap

  • Filmmuseum: Female Landscap © Filmmuseum, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Die UNESCO Cities of Film Łódź und Potsdam laden zu einer gemeinsamen Veranstaltungsreihe ein. Das Flimmern der Filmprojektoren und das Licht der Bühnenscheinwerfer richten sich auf Frauen der gegenwärtigen deutschen und polnischen Filmbranche sowie ihre Werke.

5.11., 16 Uhr
“Und morgen die ganze Welt”
R: Julia von Heinz, D/F 2020, dt. Fassung m. engl., 111′

5.11., 18 Uhr
“Body”
R: Małgorzata Szumowska, PL 2015, OmU, 90′
Anschließend: Gespräch mit Julia von Heinz und Małgorzata Szumowska (per Live-Stream)

Datum
Info / Kontakt
Filmmuseum Potsdam
Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Breite Straße 1A
14467 Potsdam