Filmmuseum: Meek’s Cutof

  • Filmmuseum: Meek’s Cutof © Kino, Foto: Uschi Baese-Gerdes, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH
  • Filmmuseum: Meek’s Cutof © Filmmuseum, Foto: Andrè Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Im “Frauen-Monat” März blicken wir auf filmische Ausformungen des in vielerlei Hinsicht von
Männern dominierten Western-Genres, unter weiblicher Regie.

In “Meek’s Cutoff” (R: Kelly Reichardt) widersetzt sich die weibliche Protagonistin immer
deutlicher dem titelgebenden Anführer der Siedlerinnen.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Für 20,00 Euro im Jahr erhält man mit der Freundschaftskarte ermäßigten Eintritt in alle Kinoveranstaltungen, Ausstellungen und freien Zugang zu Kino2online.
Preise
Kartenreservierung: 0331-2718112, ticket@filmmuseum-potsdam.de
Info / Kontakt
Filmmuseum Potsdam
Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Breite Straße 1A
14467 Potsdam