Kino2online – virtueller Kinosaal des Filmmuseums Potsdam

  • Kino2online – virtueller Kinosaal des Filmmuseums Potsdam © Filmmuseum, Foto: PMSG, André Stiebitz

Das Filmmuseum hat sein Angebot jetzt auch online erweitert. Nunmehr können Filmliebhaber ganz entspannt Filme der verschiedenen Genres auf der Couch zuhause genießen. Ob Stummfilme oder aktuelle Produktionen – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Dieser Service richtet sich natürlich auch an Menschen, die Ausstellungen oder Veranstaltungen nur mit Einschränkungen besuchen können. Kino2online zeigt außerdem interessante Einblicke und Kommentare zu den Reihen und Themen.

Sonntagsfahrer (R: Gerhard Klein, DDR 1963)
Mama, ich lebe (R: Konrad Wolf, DDR 1976)

Datum
15.04.2021 bis 14.05.2021
15.05.2021 bis 14.06.2021
Preise
Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Kosten betragen zwischen 1,00 bis 4,00 Euro und die Filme stehen 48 Stunden lang zur Sichtung bereit.
Info / Kontakt
Filmmuseum Potsdam
Institut der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF
Breite Straße 1A
14467 Potsdam