Von Patagonien bis zur Antarktis

  • Von Patagonien bis zur Antarktis © Patagonien - Mount Fitz Roy, Foto: Steffen Bohl, Lizenz: Steffen Bohl
  • Von Patagonien bis zur Antarktis © Südgeorgien - Königspinguinkolonie Golden Harbour, Foto: Steffen Bohl, Lizenz: Steffen Bohl
  • Von Patagonien bis zur Antarktis © Antarktischer Frühling, Foto: Steffen Bohl, Lizenz: Steffen Bohl

In einer Multi-Visions-Show auf Großbildleinwand berichtet Ökologe und Naturfotograf Steffen Bohl live von seinen Reiseerlebnissen im äußersten Süden Südamerikas und aus der Antarktis. Der berühmte Torres del Paine-Nationalpark, die noch wachsenden Gletscher Patagoniens und das sturmumtoste Feuerland lagen auf seinem Weg zum eigentlichen Ziel: dem 6. Kontinent. Dann geht es über 6000 Kilometer Ozeane auf den Spuren von Sir Ernest Shackleton zu den Falklandinseln, nach Südgeorgien und schließlich in die Antarktis. Es werden nicht nur die beeindruckenden Landschaften und die einzigartige Tierwelt vorgestellt, sondern eine der spannendsten Forschungsgeschichten, die vor 100 Jahren stattfand: Shackletons gescheiterte Trans-Antarktis-Expedition.

Datum
Preise
Abendkasse 12,00 Euro
ermäßigt 8,00 Euro
VVK 10,00 Euro
VVK ermäßigt 7,00 Euro