100 Jahre Landesbibliothek – Auftaktvortrag

  • 100 Jahre Landesbibliothek – Auftaktvortrag © Bildungsforum Potsdam, Foto: Landeshauptstadt Potsdam, Barbara Plathe

In diesem Jahre wird 100 Jahre Landesbibliothek gefeiert. Die Bücher-Schatzkammer wird geöffnet. In öffentlichen Führungen werden Raritäten des historischen Buchbestandes und außergewöhnliche Werke der landeskundlichen Sammlung gezeigt.

Warum gibt es eigentlich diese uralte Institution Bibliothek? Warum gab es sie und wird es sie immer geben? Kaum eine andere gesellschaftliche Einrichtung ist über die Jahrtausende und über alle kulturelle Sphären so omnipräsent, aber auch gleichzeitig immer wieder den Spannungen der Gesellschaft ausgesetzt. Hierzu gibt Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm, der auch der Vorsitzende des Fördervereins Potsdamer Bibliotheksgesellschaft e.V. ist in seinem Vortrag Auskunft.

Im Anschluss daran findet die erste öffentliche Magazinführung statt.

Datum
Preise
frei, begrenzte Teilnehmerzahl, um Anmeldung wird gebeten!
Ort der Veranstaltung
Stadt- und Landesbibliothek: Hauptbibliothek, Foyer
Am Kanal 47
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Stadt- und Landesbibliothek
Am Kanal 47
14467 Potsdam