Die Berliner Vorstadt – Villen, Promis und Europa

  • Die Berliner Vorstadt – Villen, Promis und Europa © Berliner Vorstadt von Wasser aus, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Stadtteilführung

Das Villenviertel zwischen Heiligem See, Glienicker Brücke und Tiefem See ist heute Potsdams Promistadtteil Nummer 1. Doch geht es während des Spaziergangs weniger um die Geschichten der berühmten Bewohner. Schon Könige, Kaiser und großbürgerliche Bauherren ließen sich in ganz Europa inspirieren und schufen so ohne Mühe einen architektonischen Schmelztiegel aus Norwegen, Italien und England.

Endpunkt: Villa Kellermann

Infolge der neuen Corona-Eindämmungsverordnung des Land Brandenburg gilt für diese Stadtführung die 2G Regel.

Datum
18.06.2022
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Zeiten / weiterführende Informationen
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird die Ticketbuchung im Voraus empfohlen.
Preise
10,00 Euro, erm. 8,00 Euro. Den ermäßigten Ticketpreis erhalten Schüler, Studenten und Personen mit Behinderungen (ab 50 %). Kinder bis 6 Jahre sind kostenfrei und benötigen kein eigenes Ticket. Der Ermäßigungsnachweis ist mit dem Ticket unaufgefordert vorzulegen. Tickets sind online, in den Tourist Informationen sowie telefonisch unter der Service Nummer 0331 27558899 erhältlich.
Ort der Veranstaltung
Glienicker Brücke vor der Villa Schöningen
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Potsdam Marketing und Service GmbH
Humboldtstraße 1-2
14467 Potsdam