Führung – Bornstedter Friedhof

  • Führung – Bornstedter Friedhof © Friedhof Bornstadt, Foto: Uschi Baese-Gerdes, Lizenz: PMSG Potsdam Marketing und Service GmbH

Der Bornstedter Friedhof liegt direkt gegenüber dem Krongut Bornstedt in direkter Nachbarschaft zur Potsdamer Orangerie. Um die 4000 Gräber befinden sich vor Ort. Auf ihm sind nicht nur Einwohner von Bornstedt begraben, sondern auch zahlreiche Persönlichkeiten. Bereits Theodor Fontane berichtete: „Was in Sanssouci stirbt – wird auch in Bornstedt begraben.” Hier findet man auch die Gräber von Peter Joseph Lenné, Friedrich Ludwig Persius und Reinhold Persius.

Datum
03.12.2022
14:30 Uhr
07.01.2023
14:30 Uhr
04.02.2023
14:30 Uhr
04.03.2023
14:30 Uhr
01.04.2023
14:30 Uhr
06.05.2023
14:30 Uhr
03.06.2023
14:30 Uhr
01.07.2023
14:30 Uhr
05.08.2023
14:30 Uhr
02.09.2023
14:30 Uhr
07.10.2023
14:30 Uhr
04.11.2023
14:30 Uhr
02.12.2023
14:30 Uhr
Preise
5,00 Euro, erm.3,00 Euro, um Anmeldung unter fuehrungen.bornstedt@evkirchepotsdam.de wird gebeten.
Info / Kontakt
Freunde des Bornstedter Friedhofs e. V.
Frau Drenhaus-Lemgo