Hinter den Kulissen des Neuen Marktes

Im Rahmen der Jahreskampagne „1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert – 1025 Jahre Potsdam“

Kurzführungen und Präsentationen in Wissenschaftseinrichtungen und im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte (HBPG).

Führungen (je ca. 50 Min.) über den Neuen Markt und in den Häusern: Filmmuseum Potsdam, Einstein Forum, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften.

Historische Gewölbehalle des Kutschstalls: 15 bis 20 Uhr Musik, Kurzfilme über Einrichtungen am Neuen Markt, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Moses Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, Kabinetthaus-Neuer Markt 1,

Filmmuseum Potsdam: Kaffee und Kuchen Angebot, ab 19 Uhr: Ausklang bei Wein, Snacks und Musik.

16 Uhr und 18 Uhr Führung: Hinter den Kulissen des Hauses der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Treff: Foyer:

Datum
21.09.2018
15:00 Uhr - 22:00 Uhr
Preise
Programm HBPG: verlängerte Öffnungszeit bis 19 Uhr, ab 15 bis 19 Uhr freier Eintritt.
Ort der Veranstaltung
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Kutschstall
Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
Info / Kontakt
Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gemeinnützige GmbH
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Am Neuen Markt 9
14467