Museum | HBPG: Hinter den Kulissen am Neuen Markt – im Rahmen der Jahreskampagne „1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert – 1025 Jahre Potsdam“

  • Museum | HBPG: Hinter den Kulissen am Neuen Markt – im Rahmen der Jahreskampagne „1000 Jahre und ein Vierteljahrhundert – 1025 Jahre Potsdam“ © Potsdam, Kutschstall Am Neuen Markt © HBPG / Foto: Hagen Immel

Kostenfreie Kurzführungen über den Neuen Markt und in den anliegenden geisteswissenschaftlichen Einrichtungen: Einstein Forum, Zentrum für Zeithistorische Forschung, Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Moses Mendelssohn Zentrum für europäisch-jüdische Studien, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften und Filmmuseum Potsdam.

Programm in der historischen Gewölbehalle des Kutschpferdestalls
15–20 Uhr
Eröffnung der Veranstaltung durch Dr. Sigrid Sommer, Landeshauptstadt Potsdam und
Dr. Kurt Winkler, Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH
Gaumenfreuden, Live-Musik, Infotische und Kurzfilme zum Neuen Markt und zu den sechs Einrichtungen, die ihre Türen für das Publikum öffnen.

Programm im HBPG – verlängerte Öffnungszeit bis 19 Uhr
15–19 Uhr
freier Eintritt in die Ausstellungen

16 Uhr
Eröffnung der Ausstellung „Der Kutschpferdestall 1790 bis 2020“

16:15 und 18 Uhr
Führung mit Thomas Wernicke
„Hinter den Kulissen des HBPG”

Info / Kontakt
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Kutschstall Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
+49(0)331-6208559