Öffentliche Führung im Naturkundemuseum Potsdam: Freund oder Feind?

  • Öffentliche Führung im Naturkundemuseum Potsdam: Freund oder Feind? © Waschbär in Freidarstellung (© Naturkundemuseum Potsdam/ Foto: M. Labuske)

Viermal im Jahr finden kostenfreie öffentliche Führungen zu verschiedenen Ausstellungsthemen statt.

Die letzte öffentliche Führung in diesem Jahr geht der Frage nach, ob Waschbär, Bisam & Co. eine Gefahr für die heimische Flora und Fauna darstellen. Es werden verschiedene tierische Neuankömmlinge vorgestellt. Wie kamen sie hierher, welche Auswirkungen hat ihre Präsenz und wie wird mit diesen Arten umgegangen?

– Eintritt und Führung sind kostenfrei
– Führung ab 10 Jahren geeignet
– Max. 20 Teilnehmende
– Anmeldung unter 0331 289-6707

Datum
18.12.2020
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Preise
Die Führung ist im Museumseintritt enthalten.