Öffentliche Führung im Naturkundemuseum Potsdam: Fische im Fokus

  • Öffentliche Führung im Naturkundemuseum Potsdam: Fische im Fokus © Der Wels ist im Aquarium "Fische Brandenburgs" der größte Süßwasserfisch, Foto: Naturkundemuseum Potsdam/ D. Marschalsky

Lernen Sie Wissenswertes über die Merkmale und Lebensweise von Wels, Hecht & Co.. Erforschen Sie die Fischfauna Brandenburgs genauer: In der Führung wird das Zusammenleben der einzelnen Fischarten im Gewässer sowie die aktuellen Gefährdungssituationen verschiedener Arten beleuchtet.

Führung: Nancy Armas Martinez M.Sc., wissenschaftliche Volontärin im Naturkundemuseum Potsdam
Hinweis: Die Führung ist im Museumseintritt enthalten. Ab 10 Jahren geeignet. Bis zu 20 Teilnehmende. Eine telefonische Anmeldung ist erwünscht: 0331 289-6707.

Datum
Preise
Die Führung ist im Museumseintritt enthalten.
Erwachsener 4 Euro
Jugendlicher (13 - 18 Jahre) 2 Euro
Kind (6 - 12 Jahre) 1 Euro