Park Babelsberg: Die ehemaligen Sperranlagen – Führung durch das Grenzgebiet im Park Babelsberg

  • Park Babelsberg: Die ehemaligen Sperranlagen – Führung durch das Grenzgebiet im Park Babelsberg © Ehemalige Sperranlagen im Park Babelsberg © SPSG / Foto: Peter Rohn

Führung mit Dr. Jörg Wacker, Kustos für Gartendenkmalpflege

Durch die unmittelbare Nähe zur Innerdeutschen Grenze wurde der gesamte Uferstreifen unterhalb des Schlosses Babelsberg ab 1961 zum unzugänglichen Grenzgebiet. In einer Führung von der nach Klein Glienicke führenden Parkbrücke bis zum Kleinen Schloss wird die ehemalige Grenzziehung erläutert.

Datum
09.11.2019
14:00 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg
Preise
10 Euro / ermäßigt 8 Euro
Ort der Veranstaltung
Park Babelsberg
14482 Potsdam
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0)331-9694107