Park Babelsberg: Mit Pücklers Augen sehen

  • Park Babelsberg: Mit Pücklers Augen sehen © Wilhelmwasserfall im Park Babelsberg © SPSG / Foto: Wolfgang Pfauder

Gartenrestaurierungen im Landschaftspark Babelsberg – Führung mit Anne-Grit Reichelt, Parkrevierleiterin Park Babelsberg: Rundgang durch Pücklers „Bildergalerie“ im Park Babelsberg

Die Führung gewährt einen Einblick in die gartenkünstlerische Trickkiste des Fürsten Pückler (1785–1871), der zu seiner Zeit als eigenwilliger Standesherr, Weltreisender und Schriftsteller bekannt war und heute als Gartenkünstler wiederentdeckt wird. Anne-Grit Reichelt, Parkrevierleiterin in Babelsberg, erzählt den Teilnehmer_innen Spannendes zu den restaurierten Blicken auf Wasserkünste, Blumenschmuck, Bodenmodellierungen und im Ferneren zur umgebenden Havellandschaft. Ob Wege, Aussichtsplätze oder vielfältige Inszenierungen – diese Führung hält viele Überraschungen bereit, denn alle Gestaltungselemente der Gartenkunst vereinen sich im Park Babelsberg zu harmonischen Landschaftsbildern, so wie Pückler es in seinen „Andeutungen über Landschaftsgärtnerei“ 1834 beschrieben hat.

Datum
13.06.2018
18:00 Uhr
Tickets kaufen
29.08.2018
18:00 Uhr
Tickets kaufen
12.09.2018
18:00 Uhr
Tickets kaufen

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Schloss Babelsberg, Haupteingang
Preise
10 Euro / ermäßigt 8 Euro
Ort der Veranstaltung
Park Babelsberg
14482 Potsdam
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0)331-9694107