Park Sanssouci: Gartenpraxis und Klima: Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Park Sanssouci – Wie gehen Gärtner:innen mit den Folgen des Klimawandels um?

  • Park Sanssouci: Gartenpraxis und Klima: Die Auswirkungen des Klimawandels auf den Park Sanssouci – Wie gehen Gärtner:innen mit den Folgen des Klimawandels um? © Abgestorbene Jungbäume in Neupflanzungen, Foto: Daniel Lindner, Lizenz: SPSG

In dieser Führung schildert Sven Hannemann, einer der Revierleiter im Park Sanssouci, wie drastisch sich der Park in den letzten Jahren aufgrund der Auswirkungen des Klimawandels verändert hat. Fazit: Den Bäumen geht es schlecht. Viele haben bis heute unter dem extremen Sommer 2018 zu leiden. Wenn Bäume durch Sonnenbrand oder Trockenheit geschwächt werden, sind sie oft noch lange danach anfällig für Schadorganismen. Das Bild der Parks wird sich in den nächsten Jahrzehnten stark verändern, obgleich die SPSG aber die Aufgabe hat, das Gartendenkmal zu bewahren. Wie lässt sich dieser Anspruch noch halten? Ideen und Lösungsansätze werden im Laufe der Führung gezeigt und erörtert.

Datum
04.07.2024
17:30 Uhr - 18:30 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Chinesisches Haus
Preise
6 €, ermäßigt 4 €
Ort der Veranstaltung
Park Sanssouci
Auf der Wiese nördlich der Römischen Bäder
14469 Potsdam
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0) 0331.96 94-107