Sanssouci, Neue Kammern: Baron Karl Ludwig von Pöllnitz – Aus der Zeit gefallen

  • Sanssouci, Neue Kammern: Baron Karl Ludwig von Pöllnitz – Aus der Zeit gefallen © Baron Karl Ludwig von Pöllnitz – Aus der Zeit gefallen, Szenische Führung mit dem Oberzeremonienmeister Friedrichs des Großen © SPSG / Foto: Peter Adamik

Szenische Führung mit dem Oberzeremonienmeister Friedrichs des Großen

Wenn das der König wüsste! Baron Karl Ludwig von Pöllnitz, Oberzeremonienmeister Friedrichs des Großen, lädt die Besucher zum Rundgang durch die Neuen Kammern, das einstige königliche Gästeschloss ein.

Aus erster Hand berichtet er dabei über Begebenheiten bei Hofe und verrät Geheimnisse der höfischen Gesellschaft – denn der Baron, der 34 Jahre lang am preußischen Hof tätig war, weiß nur zu genau, was sich hinter den Schlossmauern abspielt! Mit spannenden Geschichten und amüsanten Anekdoten entführt er die Besucher in das 18. Jahrhundert.

Eine Veranstaltung der SPSG

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Besucherzentrum an der Historischen Mühle
Preise
15 Euro / ermäßigt 12 Euro
Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldung ab vier Wochen vor Termin möglich.
Vorbestellte Karten bitte bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0)331-9694107