Sanssouci, Orangerie: Exoten im Winterschlaf

  • Sanssouci, Orangerie: Exoten im Winterschlaf © Potsdam, Sanssouci, Orangerie © SPSG / Foto: Franz-Michael Rohm

Führung durch die Pflanzenhalle und den Heizgang der Orangerie: Hunderte Palmen, Agaven, Lorbeer- und Orangenbäumchen zieren im Sommer die preußischen Parks. Gut geschützt überwintern sie in den Orangerien, die von den preußischen Königen zu diesem Zweck errichtet wurden.
Die Führung durch die eindrucksvolle Pflanzenhalle und den Heizgang der Orangerie informiert über die exotischen Gewächse und die verschiedenen historischen Heizsysteme, die zum Teil bis heute genutzt werden.

Dauer: 1,5 Stunden

Hinweis: Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich. Anmeldung ab vier Wochen vor Termin möglich.

BEDINGT BARRIEREFREI (nur in der Pflanzenhalle!)

Eine Veranstaltung der SPSG

Datum
25.11.2017
10:30 Uhr
Tickets kaufen
16.12.2017
10:30 Uhr
Tickets kaufen
13.01.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
27.01.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
10.02.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
24.02.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
10.03.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
24.03.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
07.04.2018
13:00 Uhr
Tickets kaufen
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Besucherzentrum an der Historischen Mühle
Preise
10 Euro / ermäßigt 8 Euro
Vorbestellte Karten bitte bis 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse abholen.
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0)331-9694107