Tag der offenen Tür im Landtagsgebäude

  • Tag der offenen Tür im Landtagsgebäude © Landtag Brandenburg, Foto: PMSG, Nadine Redlich

Der Brandenburger Landtag lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 6. April 2019 zu einem Tag der offenen Tür in das Parlamentsgebäude in Potsdams historischer Mitte ein.

Das rekonstruierte ehemalige Potsdamer Stadtschloss mit seiner modernen Innengestaltung ist seit der Eröffnung im Jahr 2014 Sitz des Brandenburger Parlaments und zeigt sich zum Tag der offenen Tür mit seinen verschiedenen architektonischen Highlights, darunter das Knobelsdorff-Treppenhaus und das Archäologische Fenster. Das Herzstück des Gebäudes, der Plenarsaal, ist an diesem Tag ebenfalls durchgängig für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Im Haus informieren die Fraktionen SPD, CDU, DIE LINKE, AfD und GRÜNE/B90 über ihre parlamentarische Arbeit und politischen Schwerpunkte und bieten Gelegenheit zum direkten Gespräch.

Für das leibliche Wohl ist in der Kantine und der Cafeteria des Landtagsgebäudes gesorgt. Für die musikalische Untermalung sorgt das Saxophon-Trio „Les Connaisseurs“.

Info / Kontakt
Landtag Brandenburg
Referat V4 – Öffentlichkeitsarbeit
Alter Markt 1
14467 Potsdam