Vom blauen Engel zur Bridge of Spies – Geführte Radtour auf den Spuren des Films in Potsdam

  • Vom blauen Engel zur Bridge of Spies – Geführte Radtour auf den Spuren des Films in Potsdam © Glienicker Brücke, Foto: André Stiebitz, Lizenz: PMSG

Die Kunst des Filmemachens gehört zur DNA Potsdams wie Sanssouci zu Friedrich II. Cineasten und Filmliebhaber führt diese Radtour zu Potsdamer Filmschauplätzen: Es geht durch die Villenkolonie Neubabelsberg, wo einst Filmstars während der Dreharbeiten in den benachbarten Filmstudios wohnten. Über die „Bridge of Spies“ geht es ohne Mühe weiter ins Holländische Viertel, das gern auch als Kulisse für Szenen in Amsterdam dient. Die Tour endet am Filmmuseum, das reich an Geschichte(n) aus UFA, DEFA und den vergangenen drei Jahrzehnten der Traumfabrik ist.

Datum
01.06.2024
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
02.06.2024
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Preise
Die Radtour ist kostenfrei.
Ort der Veranstaltung
Obelisk Alter Markt
14467 Potsdam
Info / Kontakt