Was die Steine erzählen – Der Grottensaal des Neuen Palais

  • Was die Steine erzählen – Der Grottensaal des Neuen Palais © Neues Palais © SPSG / Foto: Leo Seidel

Sonderführung mit Andreas Woche

Der Grottensaal des Neuen Palais vereint über 20.000 Minerale, Steine, Edelsteine, Fossilien und Muscheln, weltweit eine einzigartige Raumgestaltung. Neben seiner höfischen Funktion als Ort von Festlichkeiten wie dem kaiserlichen Weihnachtsfest diente der Grottensaal auch als Kunstkammer für die Gesteinssammlungen der deutschen Kaiser.

Andreas Woche begibt sich mit den Gästen auf eine Spurensuche durch die 250-jährige Geschichte des Grottensaals und verrät, warum viele Gesteine des Raumes bis heute mit persönlichen Erinnerungen der kaiserlichen Familie verbunden sind.

Datum
Zeiten / weiterführende Informationen
Treffpunkt: Besucherzentrum Neues Palais
Preise
10 Euro / ermäßigt 8 Euro
Info / Kontakt
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG)
Besucherinformation
+49 (0) 0331.96 94-107