Würzig, gesund und lecker – Wildkräuter erkennen, verarbeiten und verkosten: Aktionsprogramm für Erwachsene

Gärtner hassen Giersch – bis sie ihn als Salat oder Spinat probiert haben. Ähnlich verhält es sich mit Brennnessel, Löwenzahn und Gundermann. Aus Wunderlauch lässt sich exzellentes Pesto herstellen und die feine Schärfe des Wiesen-Schaumkrauts macht jeden Kräuterquark zu einer Delikatesse. Wie man diese Kräuter erkennen und von weniger delikaten Pflanzen unterscheiden kann, erklären Nancy Fischer, Jennifer Speier und Alexander Stier. Mit leckeren Rezepten geben sie eine Einführung in die Kräuterküche.

Datum
22.04.2018
13:00 Uhr

Weitere Termine können bei uns angefragt werden. Sie erreichen uns unter +49 (0)331 27 55 88 99.

Preise
Eintritt: 8 € Vorverkauf, 10 € Tageskasse, inkl. Verkostung